We Did

Bayerisches Nationalmuseum

Branding – Gestaltung – Art Direktion

Aufgabe:
Das Bayerische Nationalmuseum beauftragte uns mit der kompletten Überarbeitung des Kinder – und Erwachsenenprogramms.

Idee:
Aus zwei mach eins!
Wir legten die beiden Formate zusammen und verpassten dem Programm einen komplett neuen Anstrich.

Umsetzung:
Wir spendierten dem Quartalsprogramm des Bayerischen Nationalmuseums einen zeitgemäßen Look.
Unter den neu entwickelten Rubriken, kann sich der potenzielle Besucher nun nicht nur informieren, sondern auch inspirieren lassen. Er erhält Einblicke hinter die Kulissen des Traditionshauses, informiert sich tagesaktuell über Veranstaltungen und ganz beiläufig provitiert er, zum Beispiel in der neuen Rubrik „Lieblingstücke“, von der Expertise ausgewiesener Experten – Alles in Allem ein Rundum-sorglos-Paket.

Who let the DOGS out? Na wir natürlich. . .

 

Back